Gästebuch

Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
130 Einträge
Jörg schrieb am 15. Januar 2024 um 21:11
Liebe Jutta, herzlichen Dank für das wahnsinnig sinnliche Erlebnis. Ich gebe zu am Anfang hatte ich etwas Sorge, was mich wohl erwartet, aber Du hast mich abgeholt und auf eine Reise mitgenommen, die ich so nicht kannte und die mein Bewusstsein erweitert hat. Es war ein unglaublich schönes Erlebnis. Jeder Mann und jede Frau sollte es sich gönnen und erleben. Ich bin tiefenentspannt und glücklich diese Erleben zu dürfen. Ich werde das auf jeden Fall noch mal weiderholen. Danke für die Erfahrung.
Wilma schrieb am 3. Januar 2024 um 18:20
Ich habe gestern meine erste Tantra Massage erleben dürfen. Till hat mich auf eine wunderschöne Art und Weise berührt. Die Massage war ein echtes Erlebnis, eine neue Erfahrung, die ich nicht missen möchte und die ich nur empfehlen kann. Die Berührungen von Till waren sehr sanft, oft federleicht und ich habe jede einzelne davon genossen. Vielen lieben Dank, Till.
Nicole schrieb am 18. Dezember 2023 um 16:28
Liebe Jutta, vielen lieben Dank für deine sehr schöne Massage. Ich wusste schon genau, warum ich nur Dir vertraue und Du mich begleiten sollst. Ich habe nun wieder mehr Urvertrauen, mehr vertrauen zu mir selbst und eine Verbindung konnte wieder zu mir selbst entstehen. Danke für Dein Einfühlungsvermögen und Deine Art, mit Menschen umzugehen. Immer wieder gerne mit Dir 😉 Von Herzen lieben Dank.
Petra schrieb am 8. Dezember 2023 um 12:16
Lieber Anand Stephan Nach dem sich jetzt alles gesetzt hat was am Sonntag geschah und ich es in Worte kleiden kann. Vielen Dank das du mir dieses Adventgeschenk möglich gemacht hast. Es war meine erste Tantramassage aber garantiert nicht meine letzte. Du hast es mir möglich gemacht mich so zu geben wie ich bin. Nicht eine von mir erwartet Reaktion zu zeigen, sondern frei meine Gefühle zu zulassen. Was am Anfang nicht so leicht war. Das sollte jeder Mensch von sich sagen können. Aber ich glaube das werden nicht so viele sein. Mit dir, in deinen Armen diese Freiheit durch deine Führung zu erleben war wunderschön. Auch hat euer Studio mit seinen liebevoll eingerichtet Ambiente sein Teil dazu beigetragen. Leider gibt es nicht viele Möglichkeiten aus den vorgefertigten Meinungen die Menschen von einander haben einfach auszubrechen, deswegen ist es so wichtig es zu tun wo mann es kann. Du hast es mir ermöglicht ich selbst zu sein. Danke dafür. Petra.
Cengiz schrieb am 20. November 2023 um 06:31
Ich war gestern bei Marie - Sophie einen sehr großen und herzlichen Dank an die junge Dame. Sie nahm mich mit in eine Reise der Entspannung. Ihre magischen Hände sind einfach göttlich. Geborgenheit und Wärme. Ich kann Ihr nur vielmals danke. Das ich diese 1,5 Stunden bei Ihr unter Ihren Händen geschmolzen bin und jede Sekunde genießen durfte. Wenn ich wieder in Essen sein sollte, werde Sie auf jeden Fall wieder aufsuchen. Danke für alles.
Christina schrieb am 19. Oktober 2023 um 23:07
Danke Jutta, ich war unsicher, ob ich es wagen sollte eine Tantramassage zu buchen, gleichzeitig interessierte es mich schonn seit Längerem. Du hast sofort Vertrauen vermittelt und als ich Dich sah, wusste ich, dass ich gut aufgehoben bin. Ich kann mich nicht so leicht öffnen und habe einige Themen in Bezug auf Körperlichkeit und Sexualität. Schon das Vorgespräch hat meine Ängste genommen. Die Massage war so wunderbar und erstaunlich, wow, ich hätte nie gedacht, was ich so alles fühlen und erleben kann v.A. bei der Yonimassage. Für mich unvergesslich. Ich konnte mich fallen lassen. Du hast mich unglaublich einfühlsam und intuitiv begleitet. Ich bin tief entspannt und genährt nach Hause mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht für den Rest des Tages. Das Gefühl hielt noch Tage an, so schön und wie gut, dass ich mutig war! Danke von Herzen.
Dennis schrieb am 18. Oktober 2023 um 15:45
Ich hatte vor einigen Tagen meine erste Tantra Massage und habe mich nachdem ich mich einige Zeit mit dem Thema beschäftigt habe für eine Massage im Ayana entschieden. Es war genau die richtige Entscheidung! Seit dem ersten Moment fühlte ich mich bei Ihr sicher und willkommen. Es war eine wunderschöne Massage in der ich jede Sekunde genossen habe. Noch immer muss ich lächeln wenn ich an die Zeit mit Ihr denke. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Entspannung und Freude die Sie mir ermöglicht hat. Genau das habe ich nach einer schweren Zeit gesucht und gebraucht. Desweiteren möchte ich erwähnen das sowohl das Bad sowie der Massageraum ordentlich und sauber waren. Das Ambiente hat mir sehr gut gefallen!
Karl-H. schrieb am 23. September 2023 um 18:30
Intensiv und aufgehoben, angenommen und gesehen werden, so war meine Tantra-Massage die ich vor einigen Tagen bei Jutta empfangen durfte. Es stellte sich ein Gefühl der Glückseligkeit ein und eine Zugewandheit, die ich von Herzen spüren konnte . Danke, liebeJutta.
Nicole & Dirk schrieb am 23. September 2023 um 14:51
Liebe Amara, wir wollten uns bei Dir für die unvergesslichen Stunden am letzten Sonntag, beim „Ritual zu Dritt“, herzlich bedanken. Es war eine sehr gefühlvolle und entspannte Zeit, in sehr schönem Ambiente, die viel zu schnell verstrich, aber die heute noch nachwirkt. Du hast uns empfindsam und liebevoll vorbereitet und uns gemeinsam an die Hand genommen und warst den ganzen Weg an unserer Seite. Vielen Dank für diese Erfahrung, Deine Empathie und Achtsamkeit. Liebe Grüße, Nicole & Dirk
Robin schrieb am 27. August 2023 um 21:17
Vor nicht all zu langer Zeit habe ich mich nach langem überlegen entschlossen, mich einer Tantra Massage zu unterziehen. Dabei ist "unterziehen"; fast schon das falsche Wort. Es ist ein Teilnehmen, Genießen, Fallen lassen, Sein. Ich war auf der Suche nach einer neuen Erfahrung und einer schlicht und ergreifend guten und erholsamen Massage. Bei Ayana habe ich beides bekommen. Marie Sophie hat mir gezeigt was passiert wenn Kompetenz, Eleganz und Empathie aufeinander treffen. Von Anfang an war offene Kommunikation und Verständnis willkommen. Ich bin mit Freude, aber auch Aufregung in die Massage reingegangen und je weiter es ging immer entspannter geworden und quasi geschmolzen. Man muss kein falsches Bild von sich selbst vorspielen, man kann sich selbst öffnen und zeigen wie man ist und in gute und sorgsame Hände fallen lassen. Danke Marie Sophie und Ayana für dieses Erlebnis.